© Copyright Stiftung Franz Sales für Bildung und Soziales, Alle Rechte vorbehalten.

AFRIKA - Adoption aus der Ferne

PROJEKTBESCHRIEB

Schulgeld für den Besuch der Primar- und Hauptschule durch benachteiligte Kinder (Halbwaisen- und Waisenkinder: diese Kinder leben oft bei den Grosseltern oder anderen Verwandten, die keine finanziellen Möglichkeiten haben, um den Kindern den Schulbesuch zu ermöglichen). Die Patres des Ordens Franz Sales identifizieren vor Ort von den Missionsstationen aus die zu unterstützenden Kinder, melden diese der Ordensgemeinschaft in Rom und verteilen die gesammelten Mittel in ihren Pfarreien. Die Kinder werden unabhängig von ihrer Religionszugehörigkeit unterstützt in der Überzeugung, dass sich die Regionen und Afrika überhaupt nur entwickeln können, wenn die Menschen eine Schulbildung erhalten.

FINANZIERUNG

Das Schulgeld pro Kind beläuft sich auf € 10 pro Monat bzw. € 120 pro Jahr.

ZIEL

Die Stiftung Franz Sales beabsichtigt, 100 Mädchen zu unterstützen, so dass pro Jahr € 12’000 benötigt werden.

Show More